Schwägalp

Frauchen und Herrhen wollten heute mal etwas raus und haben sich entschieden einen Spaziergang auf der Schwägalp zu machen. Die Wettervorhersage war nicht sonderlich gut, wir haben uns aber davon nicht abschrecken lassen. Und es hat sich ausgezahlt. Es war etwas neblig, verhangen aber wunderschön. Wir waren fast alleine und ich habe die angenehme kühle so richtig genossen. Ich konnte rennen und rennen und schnüffeln. Ein ganz wunderbarer Ausflug.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

60 − = 59